fimdeu UG - Ihr Versicherungsmakler in Oldenburg

Fragen? Rufen Sie uns an: 0441 / 30916171

Passgenauer Rundumschutz für das Bauhandwerk

Passgenauer Rundumschutz

 für das Bauhandwerk


Als Bauhandwerker stehen Sie in der Pflicht, für die Folgen Ihrer betrieblichen Tätigkeit geradezustehen – das schließt auch die Handlungen Ihrer Mitarbeiter ein. In Ihrem Alltag haben Sie buchstäblich viele Baustellen zu bearbeiten. Und dabei kann einiges passieren: Vom Verlust wertvollen Werkzeugs über den Unfall eines Mitarbeiters bis hin zum Rechtsstreit mit einem Auftraggeber. Seien Sie mit Ihrem maßgeschneiderten Rundumschutz für alle Eventualitäten abgesichert.


Ihren Betrieb im Komplettpaket ver­sichern

Absicherung Ihrer Sachwerte und Erträge 

Haft­pflichtschutz

Schutz für besondere Risiken

Cyberversicherung


Sparten-Highlights

Haft­pflichtschutz – Ihr starkes Fundament

Gerade auf der Baustelle kann ein Fehler schnell für hohe Verluste sorgen: Ein Farbeimer kippt um oder ein Kabel wird versehentlich aus der Wand gerissen. Noch schlimmer: Wegen einer fehlenden Absperrung fällt ein Passant in die Baugrube. Für den Schaden muss Ihr Unternehmen aufkommen. Hierfür benötigen Sie einen zuverlässigen Haft­pflichtschutz, der für Sie unter anderem den Schadenersatz übernimmt.

Wichtige Deckungen für Ihre Branche

  • Mängelbeseitigungsnebenkosten umfassen die Kosten, die nach einem Sachschaden aufgewendet werden müssen, um Ihre eigene Arbeit zugänglich zu machen
  • Folgekosten für eine Nachbesserung, ohne dass vorher ein Sachschaden eingetreten ist, können über die Deckung „Nachbesserungsbegleitschäden“ versichert werden

Autoinhalt – Schutz für Transportrisiken

Für die Fahrzeuge Ihres Unternehmens haben Sie eine Kfz-Versicherung. Doch was ist mit den Dingen, die in den Fahrzeugen transportiert werden? Und wenn diese aus dem Fahrzeug gestohlen, oder bei einem Transportmittelunfall beschädigt werden? Für diese Fälle benötigen Sie eine Autoinhaltsversicherung.


Cyberversicherung – reale Sicherheit in der digitalen Welt

Das Handwerk wird digitaler: Bereits zwei von drei Handwerkbetrieben setzen auf digitale Technologien und Anwendungen. Ein Angriff auf das Netzt kann den Lebensnerv Ihrer Berufstätigkeit treffen: Aufträge bleiben liegen, weil die IT nicht läuft. Umso wichtiger ist es die digitale Infrastruktur zu schützen – lange bevor etwas passiert. Durch Präventionsmaßnahmen und proaktives Mitarbeiter-Training. Und professionelle Hilfe im Ernstfall.



Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
fimdeu hat 4,83 von 5 Sternen 28 Bewertungen auf ProvenExpert.com